Das Künstlerforum Bonn

Along with the Bonner Kunstverein and the Society for Art and Design, the Künstlerforum, which was founded in 1987, is also a part of the art square on the Hochstadenring. It's not only Bonn artists who present their work but international artists also present paintings, sculptures and other projects. If you want an insight into the contemporary art scene then you shouldn't miss out on a visit to the Künstlerforum. (wcities.com)

Seit seiner Eröffnung in den 80er Jahren hat sich das Künstlerforum Bonn zu einem Ausstellungsort zeitgenössischer Kunst entwickelt, der regionalen und internationalen Austausch fördert.
12 Ausstellungen im Jahr, kostenlose Sonntagsführungen, Rahmenveranstaltungen und Workshops bieten Raum für vielfältige Projekte:  von der Vergabe der August-Macke-Medaille der Stadt Bonn über die jährliche KinderKunstKinder-Ausstellung, Präsentationen von Künstlergruppen bis hin zu internationalen Kooperationen.


Das Künstlerforum liegt in einem Gebäudekomplex mit dem Bonner Kunstverein und der Gesellschaft für Kunst und Gestaltung - in der Nachbarschaft des August-Macke Hauses. Die großzügigen Räume (600 qm bis zu 6 m hoch) eignen sich insbesondere für großformatige Werke, Installationen, Skulpturen. In einem separaten Raum können Film- und Videobeiträge gezeigt werden (Raumplan). Ein Tagungsraum mit Internetzugang steht für Seminare und Workshops zur Verfügung. 

Nachrichten

01.06.2017 11:19 von Künstlerforum

Kalligrafie Workshop für Kinder und Jugendliche

"Kalligrafie lernen" in der Ausstellung Gemeinsam verwandeln – Junge Kunst-Neue Wege 2017

Kalligrafie- Workshop in der Ausstellung für Kinder und Jugendliche mit dem international bekannten syrischen Künstler Khaled Al Saai:

Unter Anleitung Khaled al Saais entstehen mit Pinsel und bunten Farben Buchstaben, daraus Worte, die alle zusammen einen Satz formen. So trägt jedes einzelne Bild zu der gesamten Idee bei.

Khald Al Saai ist ein international anerkannter Künstler, der die traditionelle Schreibkunst studiert hat, bevor er sie nun in ganz neuer Art in seiner Kunst einsetzt. Er hat als Lehrer viele Erfahrungen, hat unter anderem Kurse für Schulkinder in Marokko und Studenten in den USA gegeben.

Mo – Fr 10.30 – 12 Uhr oder zu den Öffnungszeiten für Gruppen, alle Termine nur nach Vereinbarung

offener Workshop am Samstag, 24.6. 15 bis 17 Uhr

Die Teilnahme ist kostenlos. Der Kurs kann in englischer, arabischer Sprache und mit deutscher Übersetzung stattfinden.

Informationen und Anmeldung unter info@kuenstlerforum-bonn.de

Weiterlesen …

Newsletter

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren Newsletter zu abonnieren.