Der halbe Punkt - die Gruppe Semikolon

19.08.2018 - 02.09.2018

Mit ihrer Jubiläumsausstellung zum 50-jährigen Bestehen will die Künstlergruppe Semikolon vor allem ein Zeichen für die Kunst, deren Aktualität und Relevanz setzen. Stolz auf ein halbes Jahrhundert Aktivität darf mitschwingen,
denn das Konzept der Zusammenarbeit der Künstlerinnen und Künstler im gegenseitigen Austausch ohne strenges
Manifest scheint aufzugehen. Der halbe Punkt, dessen zweite Hälfte unwillkürlich mitgedacht wird, dient als
vielfältige Inspiration.

 

Eröffnung am Sonntag, 19. August um 17 Uhr
Begrüßung: Olaf Menke
Einführung: Dr. Carl Körner, danach folgt eine gemeinsame performative Aktion

 

Mit: Sibel Akkulak, Nortrud Becher-König, Jutta Detken, Natja Jander, Erika C. Kömpel, Dr. Carl Körner, Rolf Lund,
Barbara L. Mayer, Olaf Menke, Jerzy Maryto, Titus Reinarz, Tanja Schmiechen

Zurück

Nachrichten

15.02.2019 16:26 von Künstlerforum

Live-Performance Abende PASSAGEN am 8. + 9. März 2019

Das elektrisierende Performance-Programm "Passagen" reist durch Wissenschaft und Mythos, virtuelle und marterielle Wert. Immer spielt der Körper eine wichtige Rolle, dessen Vernetzung mit moderner Technologie ein ganz neues Abenteuer darstellt. Innere Vorgänge wie Hirnströme werden sichtbar und selbst zum künstlerischen Material.

 

Freitag, 8. März ab 18 Uhr: Einführung und Performance "E.E.G. Kiss" von Lancel/Maat

Samstag, 9. März ab 18 Uhr: Performance "Skin" von Claudia Robles-Angel & "E.E.G. Kiss" von Lancel/Maat

 

Passagen wird möglich gemacht durch die freundliche Unterstützung unserer Sponsoren, die STADT BONN und das NRW KULTURsekretariat.

Weiterlesen …

Newsletter

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren Newsletter zu abonnieren.