Oh Ludwig

14.06.2020 - 19.07.2020

kunstgruppe plan B

Neben den Künstlern Siegfried B. Collas, Rainer Maria Jaenicke, Harald Klemm, Jaume Rocamora, Alfred Schädlich, Joseph Schnorrenberg, Alex Studthoff, Ulf Umlauff werden Thomas Baumgärtel und Demeco & Pasquale als Gäste ausstellen.

Die kunstgruppe plan B widmet sich mit der seit einem Jahr geplanten und in eigener Initiative realisierten Ausstellung „OH LUDWIG“, dem Werk Beethovens und stellt intelligente, innovative sowie auch kritische Bezüge zu seinem musikalischen Oeuvre und ihren eigenen Arbeiten her. Die vor allem in unserer Region lebenden Künstler gehen mit ihrem gewählten Thema sehr assoziativ um und verbinden das Beethoven Geburtstags-Jubiläum mit aktuellen Fragen. Als Gemeinschaftswerk hat sich plan B mit Notender Kurfürstensonatebeschäftigt, die der Schüler Ludwig schon als Elfjähriger in Bonn komponierte.

Geöffnet: ab Sonntag, 14. Juni ohne Vernissage

geänderte Öffnungszeiten: Fr/Sa 14 - 18 Uhr, So 11 - 17 Uhr

Zurück

Nachrichten

02.04.2020 10:13 von Künstlerforum

Was Kommt?

Liebe Besucher*innen,

Das Künstlerforum darf wieder öffnen, wie es unsere Nachbarn, der Kunstverein bereits getan hat. Ein Besuch am Hochstadenring lohnt sich. Werner Haypeters "Verortungen" bleibt bis zum 7.6. in unseren Räumen. . "Oh Ludwig" schließt sich am 14.6. daran an. Auf eine Eröffnungsveranstaltung verzichten wir. "The sonic explores" kann erst im Herbst weitergeführt werden und soll dann auch im Künstlerforum sichtbar sein. Alle Aktivitäten zu spARTeEINSZWEIDREI für Kinder und Jugendliche mussten natürlich abgebrochen werden. Aber auch da gibt es die schöne Nachricht, dass das große Prpjekt auf das zweite Halbjahr verlegt werden kann. Das Programm zu BTHVN 2020 "Die Kunst? Was wäre ich ohne sie?" wollen wir bis Ende September realisieren. Dazu haben wir uns entschlossen. Wie überall ist Improvisation und Geduld gefragt!

 

 

Weiterlesen …

Newsletter

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren Newsletter zu abonnieren.