Verstörung. Künstlergruppe Bonn

18.09.2016 11:00 - 09.10.2016 11:00

Von VerStörung bis ZerStörung - um die Funktion und den Niederschlag von Störungen auf die kreative Arbeit von Künstlern geht es in dieser Ausstellung. Die Bandbreite des Verstörungspotentials umfasst Kriege, Natur- und gesellschaftliche Prozesse sowie Auslöser und Irritationen aller Art. Untersucht werden künstlerische Wahrnehmung, persönliche Befindlichkeiten und Reaktionen auf Störfaktoren.

 

Eröffnung am Sonntag, 18. September um 11 Uhr

Konzert am Samstag, 24. September um 20 Uhr mit arabischer und Flamenco-Musik

Zurück

Nachrichten

18.10.2019 09:34 von Künstlerforum

ArtVent 5 - Spendenaufruf

Von unseren beiden Ausstellungsorten profitieren KünstlerInnen aus Bonn, aus anderen Regionen, aus dem In- und Ausland. Daher bitten wir darum, unseren ArtVent 2019 wieder durch Spenden von Bildern/Werken zu unterstützen.
 
Jede gespendete Arbeit wird von uns für maximal 100 € angeboten. Alle Formate und Techniken sind willkommen.
 
Unser fünfter ArtVent findet am Sonntag, den 1. Dezember 2019, von 14.00 bis 18.00 Uhr im Künstlerforum statt.
 
Kontaktadressen/Telefon für Spenden:
artvent@kuenstlerforum-bonn.de
mth.hessel@googlemail.com
Marietheres Hessel -Tel. 0228 – 624 390
und 0160 – 17 12 551
dodo.wittmann@web.de

 
Weitere Informationen:

Weiterlesen …

Newsletter

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren Newsletter zu abonnieren.